Online-Marketing mit Garantie

Startseite » Online-Marketing mit Garantie
Online-Marketing mit Garantie2018-12-09T18:24:43+00:00

Professionelles und kreatives Online-Marketing: Mit Werkier Marketing-Consulting im Internet erfolgreich werden

Online-Marketing ist eine Technik, bei der Online-Kanäle genutzt werden, um eine elektronische Nachricht über die Marke, Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens an seine potenziellen Kunden weiterzuleiten. Zu den verwendeten Techniken und Methoden gehören E-Mail, Social Media, Display-Werbung, SEO und vieles mehr. Das Ziel der Werbung besteht in der Regel darin, über die Kanäle, in denen sie mehr Zeit damit verbringen, im Internet zu suchen, zu lesen, zu kaufen oder Kontakte zu knüpfen, Perspektiven zu erreichen.

Als Internet-Marketing bezeichnet man auch die Methode, ein Unternehmen oder eine Marke sowie ihre Dienstleistungen oder Produkte im Internet zu bewerben, wobei Tools verwendet werden, die dazu beitragen, Traffic, Leads und Verkäufe zu generieren.

Online-Marketing kann auch als Internet-Marketing, Internet-Marketing, Web-Marketing, Digitales Marketing und Suchmaschinen-Marketing (SEM) bezeichnet werden.

Es gibt verschiedene Instrumente, mit denen Sie ein starkes Online-Marketing-Programm aufbauen und verwalten können:

  • E-Mail-Marketing
  • Social Media-Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Display-Anzeigen
  • Suchmaschinenmarketing (SEM)
  • Events & Webinare
  • A / B-Tests und Webseitenoptimierung
  • Artikel- oder Blogbeiträge Marketing
  • Videomarketing, Marketinganalysen
  • Marketing Automation, Kundenbeziehungsmanagement (CRM)
  • Content Management System (CMS).

Online-Marketing unterscheidet sich von herkömmlichem Marketing, das in der Vergangenheit Medien wie Billboard-, TV- und Radio-Werbung beinhaltete. Daher hat sich das traditionelle Marketing in der letzten Zeit weit überholt und scheint eine wachstumsstarke Branche gewesen zu sein.

Bevor Online-Marketingmedien auftauchten, war der Preis für die Vermarktung von Dienstleistungen oder Produkten oft sehr kostspielig und in der Vergangenheit sehr schwer zu messen. Stellen Sie sich eine nationale TV-Werbekampagne vor, die über Verbraucherfokusgruppen berechnet werden kann, um das Markenbewusstsein zu ermitteln. Solche Ansätze eignen sich nicht für das Experimentieren. Heutzutage kann jeder Einzelne mit einem Online-Geschäft (wie auch viele Offline-Unternehmen) am Online-Marketing teilnehmen, indem er eine Website erstellt sowie Kundeneinkaufaktionen zu geringeren Kosten einrichtet. Diese Werbeprodukte und -dienste bieten auch die Möglichkeit, mit Optimierung zu experimentieren, um die Wirksamkeit und den ROI ihrer Kampagnen zu verbessern.

Das Online Marketing Praxishandbuch

jetzt informieren

jetzt informieren

Online-Marketing kann folgende Vorteile bieten:

Vorteile für den Kunden:

Kunden werden immer aktualisiert
Das Internet hat das Kaufverhalten der Käufer revolutioniert und mit schnellen technischen Entwicklungen im World Wide Web ist es einfacher denn je geworden. Menschen können jederzeit und überall auf das Internet zugreifen. Warum nutzen die Leute gerne das Internet? Hier sind einige der Vorteile des Internets für den Käufer aufgeführt.

Sofortanalyse – Einkäufer können Preise und Funktionalitäten vergleichen
Einer der größten Vorteile für den Kunden ist die Tatsache, dass er in der Lage ist, Dienstleistungen oder Produkte, die er kaufen möchte, bequem und bequem von zu Hause aus zu kaufen. Anstatt verschiedene Einzelhandelsgeschäfte zu besuchen, muss der Kunde lediglich verschiedene Internetfenster-Registerkarten öffnen, um die Preise oder Funktionalitäten des gewünschten Produkts / Services zu prüfen. Viele Marketing-Websites bieten die Möglichkeit, verschiedene Produkte, die sie anbieten, jetzt einfach zu vergleichen. Außerdem gibt es Kostenvergleichs-Websites, auf denen Kunden den bestmöglichen Preis für ihre Waren finden können.

Informationen zum Artikel löschen für den Kunden
Internetseiten stellen allen Internetbenutzern klare und konsistente Produkt- oder Serviceinformationen zur Verfügung. Es kann eine geringe Chance geben, dass das, was der Verkäufer als Einzelhändler sagte, falsch interpretiert oder missverstanden wird. Das Web verfügt über umfassende Produkt- oder Serviceinformationen, während der Kunde in einem Geschäft auf die Informationen über seinen Verkaufsberater angewiesen ist.

Transparente Kosten werden rund um die Uhr angeboten
Die Kosten für Produkte sind für den Kunden leicht herauszufinden; Kunden können mit ein paar Internet-Klicks problemlos auf Kosteninformationen von verschiedenen Einzelhändlern zugreifen. Kunden können von Kosten profitieren, die sich regelmäßig ändern können, oder von Sonderangeboten, die für eine begrenzte Zeit gültig sind, da sie 24 Stunden am Tag / 7 Tage pro Woche auf Kosteninformationen zugreifen können. Inzwischen können die Kosten für Artikel, die in Einzelhandelsgeschäften zum Verkauf angeboten werden, nur angezeigt werden, während das Geschäft (oder jedes Mal, wenn die Telefonleitungen des Geschäfts geöffnet sind).

Verfolgen Sie Ihre Akquisition und entscheiden Sie über Liefertermine
Auf vielen Websites können Kunden ihren Kauf vom Kauf bis zum Versand und Versand überwachen und nachverfolgen. Dies garantiert den Kunden und glaubt, dass sie online einen guten Service erhalten. Eine Reihe von Einzelhändlern erlaubt es dem Verbraucher auch, für jeden Einkauf die Lieferadresse zu bestimmen und auch seinen eindeutigen Liefertermin und -Zeitpunkt zu wählen.

Rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche einkaufen (24/7)
Es gibt absolut keine zeitliche Beschränkung, wann ein Benutzer online einkaufen kann. Das Web ist jeden Tag verfügbar. Eine Reihe von Online-Verkäufen beginnt jetzt um Mitternacht an einem bestimmten Tag, wodurch die Kunden dazu angehalten werden, zu allen Tageszeiten zu kaufen.

Vorteile für Unternehmen

Vielleicht ist es nicht verwunderlich, dass der Markt digitaler geworden ist, während sich die Technologie weiterentwickelt. Die Vorteile der digitalen Werbung werden von Tag zu Tag beliebter. Immer mehr Verbraucher suchen und kaufen Produkte online. Wie von Forbes beschrieben, führen 82% der Kunden Online-Recherchen durch. Crunch berichtet auch, dass 79% der Menschen online einkaufen.

Immer mehr kleine Unternehmen entwickeln digitale Marketing-Tipps, um ihre Zielkunden effektiv online zu erreichen und zu binden. In den USA werden die Investitionen für digitales Marketing bis 2021 auf rund 332 Milliarden US-Dollar steigen. Die Strategie des digitalen Marketings hat sich als der günstigste Weg erwiesen, um potenzielle Kunden zu erreichen.

Kostengünstig
Bei jeder Werbekampagne ist der Preis ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden sollte, da er die Finanzen des Unternehmens beeinflusst. Unternehmen können sich durch die Einführung von Online-Marketing und Blogging von den hohen Marketingkosten absetzen, die mit traditionellen Formen des Marketings verbunden sind. Online-Marketing ist wesentlich günstiger als Fernseh- und Radioanzeigen. Werbung in Ihrem Blog ist nur eine der Methoden, die Sie effektiv online verkaufen können.

Tägliche Werbung und Marketing
Mit Internet-Marketing-Kampagnen vermarkten Sie Ihr Unternehmen 24 Stunden am Tag. Darüber hinaus müssen Sie sich nicht um Personallöhne oder Geschäftszeiten kümmern. Darüber hinaus wirkt sich die zeitliche Abweichung in den verschiedenen Regionen der Welt nicht auf Ihre Kampagnen aus. Die Zielkunden können sich jederzeit mit Ihrer Website verbinden und Waren und Dienstleistungen kaufen.

Globaler Zugriff
Online-Marketing bietet Unternehmen mit einer breiten Kundenbasis für ihre Produkte oder Dienstleistungen. Mit dem Internet haben alle Arten von Unternehmen, von multinationalen Unternehmen bis hin zu kleinen und mittleren Unternehmen, Zugang zu unzähligen potenziellen Kunden. Ihre Anzeigen werden von vielen Kunden mit den von Ihnen verwendeten Marketing-Tools angezeigt. Je höher die Anzahl der Nutzer ist, die Ihre Seite auschecken, desto höher ist der Umsatz, den Sie erzielen.

Baut langjährige Beziehungen auf

Sofern Ihr Unternehmen über eine Online-Sichtbarkeit verfügt, werden Sie normalerweise von Ihren Kunden gefunden. Mit Online-Marketing können Anbieter auf die E-Mail-Adressen oder Kontakte sowohl der potenziellen Kunden als auch der Kunden zugreifen. Unternehmen können diese Daten nutzen, um ihren Kunden Newsletter zu speziellen Rabatten, brandneuen Dienstleistungen oder Produkten, neuen Gutscheinen und verfügbaren Produkten zuzustellen. Darüber hinaus können Firmen nach dem Kauf weiterhin mit ihren Kunden kommunizieren.

Digitale Werbung gilt als die meiste messbare Marketingart.
Das eine Mittel, um herauszufinden, ist, Ihren Erfolg über einen bestimmten Zeitraum zu messen. Da es schwierig ist, das Erreichen einer traditionellen Marketingkampagne, wie etwa eines Radio-Spots oder eines Mailers, zu überwachen, ist jede von Ihnen verwendete digitale Marketingmethode messbar. Dieser Vorteil ist jeder Grund, warum Sie in digitales Marketing investieren müssen.

Wenn Sie Ihre digitalen Werbekampagnen in Echtzeit bewerten, sehen Sie, welche Techniken funktionieren und welche nicht. Danach können Sie Ihre Kampagnen ändern, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Sie können die Erfahrung, die Sie durch den Prozess erzielt haben, auch nutzen, um anstehende Kampagnen zu verbessern.

Einer der besten Vorteile des digitalen Marketings ist die Tatsache, dass Sie Ihre idealen Kunden ansprechen können.
Mit Online-Marketing können Sie sicherstellen, dass die richtigen Verbraucher Ihre Inhalte sehen. Durch die Suchmaschinenoptimierung können Sie zu den Kunden gelangen, die das Internet nach Inhalten und Themen suchen, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Mit Pay-per-Click, Display und SMM können Sie jedoch abhängig von demografischen Daten und allgemeinen Merkmalen gezielt Personen ansprechen, die sich für Ihre Produkte oder Dienstleistungen interessieren.

Die meisten Verbraucher beginnen ihre Reise online.
Überlegen Sie, wie häufig Sie zu Google oder einer anderen Suchmaschine gehen, um die gewünschten Informationen und Fakten zu finden. Ihre Kunden sind nur ein weiteres Beispiel für den Moment, in dem sie nach Dienstleistungen oder Produkten suchen, die ihm helfen können, ihre größten Probleme zu lösen.

In der Realität, basierend auf Vimeo, beginnen 93% der Online-Geschichten mit einer Suchmaschine. Bevor Käufer überhaupt verstehen, welche Dienstleistungen oder Produkte sie benötigen, werden sie die Suchmaschinen verwenden, um nach Antworten auf ihre Fragen zu suchen und mehr über ihre Herausforderungen zu erfahren.

Dies bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit für kleine Unternehmen, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten und sie in den Anfangsphasen der Käuferreise zu zeigen. Durch die Bereitstellung relevanter und ansprechender Artikel, die vollständig für Suchmaschinen optimiert sind, ist es möglich, Ihre Präsenz online zu verbessern und Kunden zu erreichen, wenn es darauf ankommt.

SEO und lokale Suchmaschinenoptimierung helfen Ihnen, online mehr qualifizierte Käufer zu finden.
Die Suchmaschinenoptimierung ist eine weitere leistungsstarke Online-Marketing-Strategie, die eine Reihe von Vorteilen bietet. Durch die Optimierung Ihres Website-Inhalts für die Suchmaschinen können Sie online mehr Kunden erreichen. Durch die Auswahl relevanter Keywords, die zur Definition Ihres Produkt- oder Serviceangebots beitragen, können Sie mehr zielgerichteten Traffic auf Ihre Website ziehen und so die Conversion-Raten im Laufe der Zeit steigern.

Suchmaschinenoptimierung gilt nicht nur für internationale Unternehmen. Viele Verbraucher suchen nach lokalen Unternehmen im Internet, und diese Abfragen führen letztendlich zu einer Akquisition. Tatsache ist, dass, wie von Google berichtet, 28% der Suchanfragen zu einem Kauf führen werden.

Ihre Kunden befinden sich auf Social-Media-Websites und Online-Marketing hilft Ihnen, sie zu erreichen.
Das wichtigste auf unserer Liste der Vorteile des Online-Marketings ist wahrscheinlich. Unabhängig davon, in welchem Unternehmen sich Ihr Unternehmen befindet, besteht eine große Chance, dass Ihre Einkäufer ihre Zeit auf Social-Media-Kanälen wie Facebook oder Twitter verbringen. Basierend auf eMarketer nutzen 2,34 Milliarden Personen oder etwa ein Drittel der Weltbevölkerung regelmäßig Social-Media-Sites. Digitales Marketing hilft Ihnen, diese engagierten Verbraucher zu erreichen. Sie werden nicht nur in der Lage sein, markante Artikel auf diesen Social-Sites zu veröffentlichen und zu promoten, aber auch Sie sind in der Lage, Kunden durch Werbung zu erreichen. Social-Media-Sites wie Facebook bieten erweiterte Targeting-Optionen, mit denen Sie zu den Kunden gelangen, die möglicherweise am meisten an Ihren Diensten oder Produkten interessiert sind.

Newsletter

WhatsApp chat